Das Unternehmen

Andere planen Gebäudetechnik. Wir gestalten Zukunft.

Inolares verbindet die Leistungen eines klassischen Planungs­büros mit dem Zukunft­sdenken des modernen Innovations­dienst­leisters. Mit dem Schwer­punkt auf System­design, Auto­matisierung und Visuali­sierung bün­deln wir sämtliche Ingenieur- und Projekt-Manage­ment-Leistungen als besonderes Full-Service-Paket - und ergänzen es um höchst per­for­man­te Tech­no­lo­gien im Rahmen kreativer und nachhaltiger Lösungs­an­sätze.

Ob Neubau, Modernisierung, Sanierung oder Instand­haltung - von der ersten Idee bis zur erfolg­reichen Inbetrieb­nahme be­treut Inolares Ihre anspruchs­vollen Immobilien­projekte im gewerblichen wie privaten Bereich über alle Projekt­phasen. Unser Know-how und unsere Er­fahrung reichen dabei von der Be­ra­tung und Projekt­ent­wick­lung über die Planung und Bau­aus­führung bis hin zur Über­wa­chung und lang­fristigen Be­treu­ung.

Zu jedem Zeitpunkt und bei jedem Projekt­detail gewährleisten Ihnen unsere ganz­heit­liche Leistungs­fähigkeit und unsere gewerke­übergreifende Denk- und Arbeits­weise eine Wert­schöpfung – unter anderem in Form von Bud­get- und Termin­treue, Kosten­effizienz oder der Früh­erkennung und Ver­meidung umsetzungs­kritischer Situationen.

Und weil ein attraktives Lebens­umfeld im gewerblichen Bereich ebenso zählt wie im privaten, setzen wir in beiden Feldern regel­mäßig techno­lo­gische Standards, die unserem Anspruch an Toplevel Building Technologies gerecht werden. Auf der Basis system­offener IT-­Infrastrukturen kom­bi­nie­ren wir be­währte Stan­dards mit neuen und unkonventionellen Lösungen. Das Er­geb­nis sind wirtschaftlich und ökologisch optimierte Objekte auf höchs­tem Niveau hin­sicht­lich Leistungs­fähigkeit und Nutzer­freundlichkeit.

Das junge, kreative und äußerst kompetente Inolares-Team sorgt dafür, dass wir Ihren und unseren Ansprüchen heute und in Zukunft gerecht werden. Mit Leidenschaft für neueste Technologien, mit einem Auge für hoch­wer­ti­ges und zeitgemäßes Design, mit fachlichem Know-how und nicht zu­letzt mit be­geis­tern­der Einsatz­freude und Leistungs­bereitschaft.