Inolares und die BOH schenken Wärme

Die Weihnachtsfeiertage stehen bevor und damit ist es an der Zeit für uns, Geschäftspartnern, Kunden und Freunden für ein ereignis- und erfolgreiches 2018 zu danken.

Traditionell verzichten wir auf den Versand individueller Weihnachtspräsente und unterstützen stattdessen die Berliner Obdachlosenhilfe, da die wohnungslosen Bewohner unserer Stadt besonders jetzt im Winter verstärkt auf die Hilfe Dritter angewiesen sind. Der Berliner Obdachlosenhilfe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der die Bedürftigen bei regelmäßig stattfindenden Hilfstouren unter anderem mit warmen Essen und Hygieneartikeln versorgt. Vor allem spenden die Mitglieder des Vereins menschliche Wärme und Trost. Denn sie bringen (trotz der eingetakteten Touren) Zeit mit, haben ein offenes Ohr für die Probleme und den Lebensalltag der Menschen, wenn sie sich beispielsweise im Rahmen der Essensausgaben mit ihren Gästen austauschen. 

Unsere Geldspende haben wir bereits im November getätigt, damit die Berliner Obdachlosenhilfe möglichst viele obdachlose Menschen mit Thermounterwäsche versorgen konnte, bevor der Temperaturabfall akut lebensbedrohlich wurde. Wir hoffen, damit möglichst vielen Menschen das Überleben auf der Straße sichern zu können und wünschen ganz besonders all denen, die kein Dach über dem Kopf haben, ein paar weihnachtliche Momente, viel Mut, Kraft und Gesundheit für das neue Jahr 2019!

Weitere Informationen zur Arbeit der BOH und den aktuellen Bedarfslisten sowie den Daten der Hilfstouren finden Sie auf:

http://www.berliner-obdachlosenhilfe.de

https://www.facebook.com/helfenisteinfach

https://www.betterplace.org/de/projects/14049

zurück zur vorherigen Seite